Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: SER unterstützt 30 Deutschlandstipendien

(21.12.2016 - Bonn) SER setzt seine Hochschulförderung fort und unterstützt auch im kommenden Jahr wieder 30 Studierende mit einem Deutschlandstipendium an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Damit gehört SER zu den Premiumförderern an der Hochschule.

300 Euro mehr im Monat bedeuten mehr Zeit für das Studium und weniger Nebenjobs, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. Die Studierenden sind dankbar für die Förderung und freuen sich über die Wertschätzung für ihre Leistungen. SER beteiligt sich bereits seit acht Jahren am Stipendienprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Das Deutschlandstipendium ist für SER eine sehr gute Möglichkeit, mit jungen, leistungsorientierten Menschen in Kontakt zu treten.

Vergabe der Deutschlandstipendien 2016

Beim feierlichen Festakt im Audimax der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin überreichte SER-Personalleiterin Carolin Meiser die Urkunden an die neuen SER-Stipendiaten

Das Deutschlandstipendium fördert gezielt besonders begabte Menschen, die an einer deutschen Hochschule studieren. Dabei übernimmt die jeweilige Hochschule die Auswahl der Studierenden. Die Förderung hängt nicht vom Einkommen der Eltern oder vom eigenen Einkommen ab. Sie wird auch nicht auf die staatliche Förderung von Studenten angerechnet. Der Bund und jeweils ein Unternehmen teilen sich die Förderung: Ein Jahr lang erhalten die Stipendiaten einen Zuschuss zu ihrem Lebensunterhalt dazu. SER unterstützt vor allem Studierende der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik und Technikjournalismus in Bachelor- und Masterstudiengängen.

SER unterstützt 30 Deutschlandstipendien

Pressekontakt

Für Presseanfragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

SERgroup Holding International GmbH
Public Relations
Kurfürstendamm 21
D-10719 Berlin
www.sergroup.com
press@ser-solutions.com

Ansprechpartnerin

Frau Bärbel Heuser-Roth
E-Mail: baerbel.heuser-roth@ser.de
Tel.: +49 (0) 228 90896 220

Über die SER Group

SER ist der größte europäische Software-Anbieter für Enterprise Content Management (ECM). Mehr als fünf Millionen Anwender arbeiten täglich mit der Doxis4 ECM-Plattform von SER. Mit ihren einheitlichen ECM, BPM, Collaboration & Cognitive Services gestalten mittelständische Unternehmen, Konzerne, Verwaltungen und Organisationen digitale Lösungen für ihr intelligentes Informations- und Prozessmanagement. SER blickt auf 35 Jahre Erfahrung zurück und ist weltweit an 22 Standorten mit über 550 Mitarbeitern vertreten.