„„Doxis4 besitzt eine hohe Integrationsfähigkeit und Flexibilität zur Schaffung von effizienten Prozessen.“”

Dirk Kuhlmann, IT-Demandmanagement, Phoenix Contact GmbH & Co.KG
Logo Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Unternehmen Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Thema ECM-Plattform mit Archiv, DMS, eAkten, Posteingang
Branche Elektrotechnik und Automation
Mitarbeiter 14.500
Umsatz 1,91 Mrd. Euro (2015)
Unternehmenssitz Blomberg, Westfalen
Integration SAP
Projektraum Weltweit

Projekt-Steckbrief

Ausgangssituation

Das 1923 gegründete deutsche Familienunternehmen Phoenix Contact fertigt und vertreibt heute rund
um die Welt Produkte und Lösungen der Elektrotechnik und Automation. Vor der Doxis4- Einführung
gab es lediglich einfache revisionssichere Ablagen von Dokumenten und SAP-Daten. DMS-Funktionen
standen nicht zur Verfügung. Die Fachbereiche benötigten aber ein international einsetzbares
Dokumentenmanagementsystem, das strukturierte und unstrukturierte Daten effektiv und schnell
unter verschiedenen Sichtweisen miteinander verbindet. Es sollte in das technische und Softwaretechnische Umfeld integriert werden und auch die Altdaten aufnehmen.

Jetzt anmelden und auf +Content zugreifen +Content

  • Detaillierte Projektbeschreibung
  • PDF Download-Möglichkeit
  • Ausführlicher Referenzbericht zum Herunterladen

Registrierung