Customer Storys & Lösungen

Mobiles ECM in der Fabrikhalle

| Julia Pedak

Denken Sie bei mobilem Zugriff auf Dokumente und Akten vor allem an Vertriebsmitarbeiter oder Manager auf Geschäftsreise? Mobile ECM-Lösungen für die Wartung von Maschinen und Anlagen rücken zunehmend in den Fokus. Service-Techniker rufen alle benötigten Informationen und Unterlagen einfach auf ihrem Tablet auf. Mobiles ECM macht‘s möglich.

Die Wartung von Maschinen nimmt eine zentrale Rolle ein. Sie hilft dabei, kleine Funktionsfehler oder fortschreitenden Verschleiß rechtzeitig zu erkennen und zu beseitigen, bevor es zu ungeplanten Stillstandszeiten kommt. Zur Durchführung der Wartungsarbeiten benötigen die Techniker vor Ort nicht nur die konkreten Anleitungen für die aktuelle Überprüfung, sondern bei Bedarf auch Zugriff auf technische Beschreibungen oder Skizzen von Bauteilen sowie auf Protokolle früherer Wartungs- und Reparaturarbeiten. Mit dem mobilen Doxis4-Client auf seinem Tablet kann der Service-Techniker in der Fabrikhalle auf die kompletten Maschinenakten im ECM zugreifen.

Der Remote-Zugriff vom Tablet auf die im zentralen ECM gespeicherten Maschinenakten ist denkbar einfach, z.B. über Barcodes. Der Service-Techniker scannt im Werk den Barcode der Maschine, der Doxis4 mobileCube öffnet daraufhin automatisch die entsprechende Maschinenakte auf dem Tablet. Damit stehen dem Techniker vor Ort alle Dokumente für die Wartung dieser Maschine zur Verfügung. Er braucht nur noch den aktuellen Wartungsplan aufzurufen und kann direkt mit der Arbeit beginnen. Muss er etwas im Manual nachsehen, findet er auch dieses Dokument in der eAkte.

Dokumentation und Wiedervorlage

Prüfprotokolle und Wartungsberichte sind wichtige Bestandteile der sicherheitstechnischen Dokumentation, die für jede Maschine geführt werden muss. Auch bei der Dokumentation der Wartungsarbeiten nutzt der Service-Techniker den mobilen Client. Sind die Arbeiten beendet, ruft er das Formular des Wartungsprotokolls auf, füllt es auf dem Tablet aus und speichert es in der Maschinenakte. Das Abspeichern des Formulars stößt automatisch einen Prozess für die Wiedervorlage an. Nach Ablauf des Wartungsintervalls findet der Service-Techniker einen neuen Wartungsauftrag in seinem Arbeitskorb.

Predictive Maintenance – immer einen Schritt voraus

Workflow-gesteuerte Wartungsarbeiten sind auch eine wichtige Voraussetzung für das Zukunftsthema Predictive Maintenance, das die Maschinenwartung revolutioniert. Maschinenausfälle sollen damit komplett verhindert werden, weil intelligente Überwachungssoftware bereits im Vorfeld Anzeichen für einen drohenden Ausfall bemerkt und automatisch eine Überprüfung in die Wege geleitet wird. Integriert mit einem ECM würde die Predictice Maintenance Software einen Prozess zur Reparatur anstoßen, sodass der Techniker automatisch einen Arbeitsauftrag und die zur Anlage gehörenden Informationen in seinem Postkorb findet.

Die Digitalisierung der Produktionsabläufe führt zu nachhaltigen Veränderungen im Anlagen- und Maschinenbau. Dazu gehören nicht nur die Digitalisierung der Fertigungsprozesse und die zunehmende Entwicklung hin zu Smart Factories. Auch die Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten muss auf eine völlig neue, digitalisierte Ebene gestellt werden. ECM hat dafür die geeigneten Instrumente – für Verwaltung und Produktion gleichermaßen.

Anlagen- und MaschinenbauunternehmensweitECM PlattformDMSElektronische Akten

Das könnte Sie interessieren:

Doxis4 für den Maschinen- und Anlagenbau

Doxis4 für den Maschinen- und Anlagenbau

Erfahren Sie alles über Maschinen-, Projekt- und Lebenslaufakten mit Doxis4 in unserer kostenlosen Broschüre.

Download

Zurück

Nach oben

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns