www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl

SER goes India

SER als Unternehmen des Monats ausgezeichnet

Informationsmanagement ist nicht allein Aufgabe der IT, sondern betrifft alle Abteilungen eines Unternehmens. Statt verstreuter und isolierter Informationssilos sind heute zentrale Software-Lösungen gefragt, die allen Mitarbeitern den Zugriff auf relevante Informationen erlauben. Die indische Regierung will diesen Gedanken vorantreiben und mit ihrer Digitalisierungs-Kampagne „Digital India“ die Wissensgesellschaft und das Wirtschaftswachstum des Landes stärken. SER setzt mit Doxis4 an dieser Stelle an und bietet eine Enterprise Content Management-Software (ECM), die Informationen mit dem Doxis4 Digital Workspace nicht nur zentral speichert, sondern sie auch nutzbar macht.

Bereit für die digitale Zukunft mit Doxis4

CIOReview India lobt besonders die verbesserte Auskunftsfähigkeit, die Mitarbeiter durch Doxis4 erhalten, da Informationen immer im Kontext des gesamten Geschäftsvorgangs bereitgestellt werden: „Diese Software bringt Menschen, Informationen und Vorgänge zusammen, sie synchronisiert Geschäftsprozesse und ermöglicht die wissensbasierte Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Lieferanten, Kunden und Geschäftspartnern. Mit der Implementierung von Doxis4 wird der Digital Workspace von morgen bereits heute Realität.“ Auf Basis der serviceorientierten Architektur (SOA) von Doxis4 können zudem Unternehmen aller Branchen eine genau auf sie zugeschnittene Software-Lösung erhalten. Die außergewöhnliche Verbindung von ECM und Business Process Management (BPM) wird laut CIOReview den Arbeitsalltag von Knowledge Workern komplett verändern.

Produktivität von Wissensarbeitern steigt

Der Zugriff auf alle relevanten Informationen im direkten Geschäftskontext ermöglicht Dokumenten- und Geschäftsprozessmanagement auf höchstem Niveau und steigert so die Produktivität von Wissensarbeitern. Informationen in Form von Daten, Dokumenten und Wissen können sofort mit Projektbeteiligten ausgetauscht werden und sind über Unternehmens- und Standortgrenzen hinweg jederzeit und von überall aus verfügbar. Geschäftsprozesse verlaufen dadurch schneller und effizienter. Zudem können in Doxis4 strukturierte Daten aus Softwareanwendungen wie ERP, HR, CRM oder CAD integriert und gezielt genutzt werden. Mitarbeiter arbeiten wie gewohnt aus ihren Fachanwendungen heraus und profitieren dazu von den Vorteilen von Doxis4.

Potenzialträger Indien

Die Bedingungen für die Einführung von Doxis4 in der APAC-Region sind im Rahmen der indischen Regierungskampagne zur flächendeckenden Digitalisierung besonders günstig. SER setzt daher neben eigenen Standorten in Indien und China auch auf Kooperationen: „Wir sehen großes Potenzial im indischen Markt. Das Feedback zeigt uns, dass dieses Interesse auf Gegenseitigkeit beruht. Darum freuen wir uns darauf, Doxis4 direkt über lokale Kooperationen oder über Geschäftspartner aus der Region einzuführen, damit die Vorteile aus erster Hand erfahrbar werden“, erklärt Morad Rhlid, Managing Director der SER Solutions International. Führende Automobilhersteller, globale IT-Organisationen aus Indien und verschiedene Institutionen aus dem Finanz- und Bankenbereich haben bereits ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit SER bekundet. Rhlid sieht hier große Chancen für die Zukunft: „‚Digital India‘ ist eine vielversprechende Initiative, nicht nur für die Menschen dieser Region.“

Lesen Sie den Beitrag über SER im CIOReview India Magazine.

« Zurück
09.09.2016   Calender Unternehmen  |  DMS, ECM, BPM & Workflow, SER

BESSER informiert

Jetzt anmelden für News per E-Mail

Anmelden »
Weiterführende Informationen im +Content
Doxis4 in 12 Amtssprachen
Broschüre

Doxis4 in 12 Amtssprachen für 135 Länder

Broschüre »
12x BESSER – Agile Geschäftsprozesse mit Doxis4
Broschüre

12x BESSER - Agile Geschäftsprozesse mit Doxis4

Broschüre »