www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl

Process Management

Größerer Aktionsradius

„Doing by design“ bezeichnet das klassische, normative Top-Down-Prozessmanagement für strukturierte Prozesse. Das Grundprinzip, das seit Jahrzehnten von BPM Engines verfolgt wird, lautet: Das Prozessmodell definiert die Ausführung. Jede Ausnahme/Alternative muss im Modell definiert sein — oder sie ist nicht möglich. Das Modell diktiert hier den Prozess.

Alle Regeln gehen vom Prozess aus

Mit Doxis4 Business Process Management bleibt der Prozess sowohl bei der Modellierung als auch bei der Ausführung die Richtschnur, die das Modell bestimmt.

So kann (muss aber nicht!) von vornherein klar sein, dass ein gut strukturierter Prozess automatisiert werden soll. Andererseits können auch wiederkehrende Prozessmuster aus dem fallorientierten, adaptiven „Design by Doing“-Ansatz (Doxis4 Task Management) zum Standard erklärt werden.

Unternehmen sind nicht mehr ausschließlich auf eine aufwändige „Top-Down“-Vorgehensweise mit Prozessanalyse, Implementierung und Ausführung festgelegt („Model-Build-Run“), sondern können aus den Erkenntnissen der Ausführung von Ad-hoc-Vorgängen und damit aus der Protokollierung realer Vorgänge die Informationen für die Modelle des Doxis4 Process Management ableiten bzw. per „copy & paste“ übernehmen.

Dies ist vor allem deswegen gut möglich, da die Doxis4 BPM Services immer dieselben Konzepte dafür verwenden, wie Abläufe beschrieben werden: egal ob diese zur „Design-Time“ / „Build-Time“ oder für einzelne Vorgänge zur „Runtime“ definiert werden. Damit wurde die Grundlage gelegt, um in Zukunft neue Technologien wie das „Process Mining“ anwenden zu können.

Definierte Prozesse mit Doxis4 Process Management

Doxis4 Process Management bietet dazu umfangreiche Funktionalitäten. Die Kombination von „Modell-getriebenen“ und Ad-hoc-Prozessen erweitert den Aktionsradius für Geschäftsprozesse ganz entscheidend.

  • Doxis4 Process ManagementModellierung und Ausführung von vordefinierten Prozessmodellen
  • Unterstützung verschiedener BPM Engines und Modellierungsnotationen
    • „Statecharts“ / „Flowcharts“ / Zustandsübergangsdiagramme
    • „Gantt Charts“ / „Dependency Graph“ / Abhängigkeitsdiagramme
    • Kombination und Wechsel der Notation auf jeder Verfeinerungsstufe
    • Darstellung in Anlehnung an BPMN2
  • Unterstützung von automatischen Aktivitäten
  • Vordefinition möglicher Entscheidungen
  • Definition von bedingten Verzweigungen (u.a. auf Basis der Entscheidungen)
  • Festlegung von Regeln im Prozessmodell, z.B. wer eine Aufgabe bearbeiten soll

Agilität im Standardprozess

Ein wichtiger Unterschied zu anderen Herstellern ist, dass bei Doxis4 BPM normatives und adaptives BPM auf einer Systemplattform bereitgestellt werden - nicht durch getrennte Produkte wie bei anderen Herstellern. Mehr noch, normatives und adaptives BPM lassen sich nahtlos kombinieren: Dort, wo bestimmte Anteile in einem Prozessmodell nicht vordefiniert werden sollen bzw. können, erfolgen diese ad hoc.

Beispielsweise können für die Erstellung eines komplexen technischen Angebots immer wieder verschiedene Aufgaben mit verschiedenen Experten benötigt werden, die abhängig sind von der konkreten Angebotssituation. Diese Anteile bleiben flexibel. Für die formale und rechtliche Prüfung und die Freigabe des Angebots muss aber wiederum immer ein fester vorgegebener Prozess durchlaufen werden.

Zusätzlich ist für alle SER Kunden eine einheitliche Nutzung verschiedener Services der Doxis4 CSB-Plattform für alle Informationsobjekte möglich. Dokumente, Vorgänge und Akten bleiben durchgängig integriert.

« Zurück

BESSER informiert

Jetzt anmelden für News per E-Mail

Anmelden »
Weiterführende Informationen im +Content
12x BESSER – Agile Geschäftsprozesse mit Doxis4
Broschüre

12x BESSER - Agile Geschäftsprozesse mit Doxis4

Broschüre »
IT-Mittelstand: Beschleunigte Prozesse mit BPM
Fachartikel

Beschleunigte Prozesse mit BPM

Fachartikel »
Business Process Management mit Doxis4
Fact Sheet

Business Process Management mit Doxis4 - Doxis4 Task & Process Management

Fact Sheet »