www.ser.de www.ser.at www.ser.ch www.ser-solutions.com www.ser-solutions.fr www.ser-solutions.ru www.ser-solutions.pl www.ser-solutions.es www.ser-solutions.pt www.ser-solutions.com.tr www.ser-solutions.nl

Top Thema: ECM & digitale Strategie

Beste Plätze am digitalen Schreibtisch

Die digitale Strategie im Unternehmen ist ein Management-Thema, das gleichzeitig von den Mitarbeitern immer aufmerksamer wahrgenommen und bewertet wird. Neben der Produktivität beeinflusst die Digitalisierung der Geschäftsprozesse auch die Attraktivität als Arbeitgeber – besonders bei jungen, hochqualifizierten Mitarbeitern.

Digitaler Schreibtisch für Wissensarbeiter

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist digital, das zeigt die aktuelle IDC-Studie „Future Business World 2025 – wie die Digitalisierung unsere Arbeitswelt verändert“. Die Studie basiert auf Angaben von mehr als 700 Wissensarbeitern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Lähmende Zettelwirtschaft und Aktenberge werden demnach verschwinden. Wissensarbeiter brauchen schon jetzt ortsunabhängigen Zugriff auf Dokumente und Geschäftsprozesse, wie ihn die Doxis4 iECM-Suite bietet. Derzeit wenden deutsche Angestellte laut IDC-Studie noch 22 Prozent ihrer Arbeitszeit für das Suchen und Ablegen von Informationen auf.

Durchgängiges Informationsmanagement

78 Prozent der Studienteilnehmer nennen den Umgang mit Informationen „entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens“. Enterprise Content Management (ECM) ist somit eine wichtige Teildisziplin der digitalen Strategie, die sich durch alle Unternehmensbereiche zieht.

Die neue digitale Wirtschaft dreht sich nicht nur darum, neue Angebote und Kommunikationskanäle gezielter an die Kunden zu adressieren. Die Geschäftsprozesse ändern sich, werden durchgängig digitalisiert und damit effizienter. Diese Veränderungen erfassen schon jetzt alle Unternehmensbereiche und beziehen auch Lieferanten und Kunden gleichermaßen ein.

Die neue hybride Doxis4 ECM- & BPM-Software-Generation synchronisiert dazu Informationen und Geschäftsprozesse auf einer Technologieplattform – unternehmensweit und ortsunabhängig.

Bisher herrscht laut IDC-Studie beim durchgängigen Informationsmanagement in der Praxis noch Handlungsbedarf: 11 Prozent der Unternehmen nutzen schon heute unternehmensübergreifende Lösungen, 39 Prozent nur für einzelne Bereiche.

Eine zentrale Herausforderung auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft ist laut IDC-Studie Datenschutz und Sicherheit. Eine große Mehrheit der Befragten sieht darin die größten Probleme, die nach überwiegender Überzeugung mit zunehmender Digitalisierung wachsen werden.

Attraktiver Arbeitgeber dank ECM-Strategie

Mit der Umsetzung einer klaren digitalen ECM-Strategie lassen sich nicht nur Abläufe verbessern, sondern auch die Attraktivität als Arbeitgeber erhöhen. Unternehmen und öffentliche Verwaltungen konkurrieren mit ihrer Digitalisierungsstrategie auch um hochqualifizierte Mitarbeiter.

Das haben viele SER-Kunden bereits erkannt, wie das Best Practice-Beispiel der Stadt Göttingen zeigt, das ebenfalls im ECMeffect erschienen ist: „Durch den hohen Digitalisierungsgrad werden die Prozesse transparenter und es kann jederzeit ortsunabhängig auf Akten zugegriffen werden. Gerade Letzteres ermöglicht beispielsweise alternierende Telearbeit“, berichtet darin Stefanie Ahlborn, eGovernment-Koordinatorin der Stadt Göttingen. „Damit sind wir als Arbeitsgeber für viele junge Familien oder Beschäftigte, die zuhause Eltern betreuen, attraktiv.“

Innovatives Arbeitsumfeld schlägt traditionelle Organisationen

Wie relevant die digitale Strategie besonders für junge Mitarbeiter ist, zeigt eine Befragung des Beratungsunternehmens Prophet unter jungen Erwachsenen aus der „Generation Y“ zwischen 18 und 34 Jahren. Junge, digital-orientierte Firmen seien demnach für über 60 Prozent der Befragten zunehmend interessanter als traditionelle Großkonzerne. Bei der Wahl des Arbeitgebers ist für die Mehrheit der Befragten die digitale Wettbewerbsfähigkeit ein K.o.-Kriterium.

Ortsunabhängiges Arbeiten mit einfachem, effizientem Zugriff auf Informationen und Geschäftsprozesse gehört für Mitarbeiter ganz selbstverständlich zu einem produktiven Arbeitsumfeld. Mit der Doxis4 iECM-Suite lassen sich entsprechende Lösungen dafür schaffen.

« Zurück
18.05.2015   Calender Top Thema  |  ECM, BPM & Workflow

BESSER informiert

Jetzt anmelden für News per E-Mail

Anmelden »
Weiterführende Informationen im +Content
12x BESSER – Agile Geschäftsprozesse mit Doxis4
Broschüre

12x BESSER - Agile Geschäftsprozesse mit Doxis4

Broschüre »
IT-Mittelstand: Beschleunigte Prozesse mit BPM
Fachartikel

Beschleunigte Prozesse mit BPM

Fachartikel »
Business Process Management mit Doxis4
Fact Sheet

Business Process Management mit Doxis4 - Doxis4 Task & Process Management

Fact Sheet »